Unsere Anlage aus der VogelperspektiveDie neue Tennisanlage des 1925 gegründeten TC Rot-Weiß Stiepel ist in den 80er Jahren entstanden und liegt im Bochumer Süden an der Kemnader Straße 145, nordöstlich des Zisterzienser-Klosters.

Daneben verfügt der Club noch über eine sog. alte Anlage, die überwiegend als Trainingsanlage dient und hinter der Turnhalle der Gräfin-Imma - Grundschule gelegen ist.

Insgesamt besitzt der TC Rot-Weiß Stiepel 12 Aschenplätze und 3 Hallenplätze. Neben dem Clubhaus mit seiner Gastronomie auf der neuen Anlage kann auch das in den Jahren 1998/99 renovierte alte Clubhaus von den Clubmitgliedern genutzt werden.

Bilder der neuen Anlage

001 Einfahrt
Parkplatz und Tennishalle
003 Clubhaus-Terrasse
004 Platz 1 und 2
005 Platz 3 und 4
006 Platz 5 und 6
007 Platz 7 und 8

 

Bilder der alten Anlage

008 Platz 9 bis 11
009 Platz 9
010 Platz 10
011 Platz 11
012 Platz 12
013 altes Clubhaus
 

Auf der alten Anlage (Kemnader Str. 222) sind folgende Spielzeiten einzuhalten:

montags bis samstags: von 09:00 bis 20:00 Uhr
sonn- und feiertags von 09:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 20:00 Uhr

 

Den Weg zu unserer Anlage finden Sie auf unserer Anfahrtsbeschreibung.

Die Tennishalle bietet jedermann - auch Nicht-Mitgliedern - Spielmöglichkeiten, und zwar wetterunabhängig, im Sommer wie im Winter.

Platz buchen

platz buchen 14 tage

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.