Navigation

Created jtemplate joomla templates

TC RW Stiepel - Verein des Jahres 2011
mybigpoint logo 100x101

2019 06 24 Red CupAm Samstag, dem 15.06.2019, fand auf der Anlage des TC Rot-Weiß Stiepel der Red-Cup U8 Bezirk Ruhr-Lippe statt. An ihm nahmen 13 Jungen und 9 Mädchen des Jahrganges 2011 und jünger teil.

Das Turnier wird zweimal im Jahr (Winter und Sommer) vom WTV organisiert und gilt für diese Altersklasse als Bezirksmeisterschaft.

Der Wettbewerb besteht aus 2 Teilen, den motorischen Übungen und dem Tennisspiel.

Gestartet wurde mit 3 motorischen Übungen. Jeder Teilnehmer musste eine Sprintstaffel, einen Dreisprung aus dem Stand und einen Medizinballweitwurf absolvieren Die Motorik wurde einzeln ausgewertet. Die Sieger waren Steffen Welters (TuS Westfalia Hombruch) bei den Jungen und Adekemi Adio (TC HW Gladbeck) bei den Mädchen. Sie durften sich über einen Pokal freuen.

Die Tennisspiele wurden dann erst in Gruppen durchgeführt, wobei jeder gegen jeden einen Satz bis 15 Punkte spielte. Bei den Jungen gab es zwei 4er- und eine 5er-Gruppe. Die Gruppensieger aller Gruppen und der Gruppenzweite aus der 5er-Gruppe qualifizierten sich für das Halbfinale. Die anderen Teilnehmer spielten in 3er Gruppen die Plätze 5-12 aus, so dass jeder Spieler mindestens 5 Spiele absolvierte.

Im Halbfinale setzten sich Florian Jacob (TC Grävingholz) und Maximilian Tober (Dortmunder TK RW 98) durch. Das Finale und das Spiel um Platz 3 und 4 wurden in zwei Gewinnsätzen ausgespielt. Das Finale bei den Jungen gewann Maximilian in 2 Sätzen.

Bei den Mädchen gab es eine 4er- und eine 5er-Gruppe. Für das Halbfinale qualifizierten sich die jeweiligen Gruppenersten und –zweiten. Auch bei den Mädchen wurden in einer 3er-Gruppe und einem Spiel um Platz 8 und 9 alle Platzierungen ausgespielt.

Mit Lilli Laska nahm ein Vereinsmitglied vom TC Rot Weiß Stiepel teil. Nach einer knappen Niederlage mit 13:15 gegen Felicitas Michel (TC Eintracht Dortmund) gewann sie die beiden anderen Gruppenspiele souverän. Da am Ende in dieser Gruppe drei Spielerinnen zwei Siege und eine Niederlage auf dem Konto hatten, kam Lilli als Gruppenerste aufgrund der besseren Punktdifferenz ins Halbfinale. Dort setzte sie sich mit 15:11 gegen Marlene Wesselmann (BVH Tennis Dorsten) durch und qualifizierte sich damit für das Finale. Dort wartete wieder Felicitas Michel auf sie. Diesmal ging Lilli die Partie sehr konzentriert an und gewann den ersten Satz klar mit 15:6. Im zweiten mobilisierte Felicitas noch einmal alle ihre Kräfte und führte lange Zeit, bis dann Lilli wieder zurückkam und am Ende doch noch mit 15:13 gewann.

Bei der anschließenden Siegerehrung wurden jeweils die drei Erstplatzierten mit einem Pokal und einer Urkunde geehrt. Alle anderen Teilnehmer erhielten eine Medaille und eine Urkunde. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten, vor allem natürlich an Lilli als Siegerin bei den Mädchen und als Vertreterin unseres Vereins. Das ist ein toller Erfolg.

An dieser Stelle soll ein großer Dank an alle Teilnehmer für tolle Spiele und eine sehr angenehme faire Atmosphäre ausgedrückt werden. Auch die Eltern trugen dazu bei, vor allem die, die beim Zählen halfen. Somit wurde es eine rundum gelungene Veranstaltung.

Insgesamt wurden über 50 Spiele ausgetragen. Dank der guten Organisation hatten alle viel Spaß und waren zufrieden mit der Veranstaltung, die reibungslos ablief. Da kam nicht umsonst die Frage auf, ob das Turnier nächstes Jahr wieder in Stiepel stattfinden kann. Ich denke, das ist eine gute Werbung für den Verein und sollte deswegen auch wieder eingeplant werden.

Hallen-Registrierung

registrieren

 

Nachdem das Bild angeklickt wurde, zunächst auf "Anmelden" klicken und dann Registrieren.
Eine Freischaltung erfolgt durch den Verein.

Hallenplatz buchen

platz buchen 14 tage

 

Die Plätze können maximal 14
Tage im Voraus gebucht werden.

Vereinskalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Jugend-Wintertennis

Challenge Cup Ruhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Verstanden